Schloss Trautenfels
Universalmuseum Joanneum

Schloss Trautenfels Universalmuseum Joanneum

Schloss Trautenfels mit dem Landschaftsmuseum ist seit 1959 eine Abteilung des Universalmuseum Joanneum. Als kulturelles Zentrum außerhalb von Graz ist Schloss Trautenfels als Ort der permanenten Konferenz als Zukunftswerkstatt und als Ort der aktiven Auseinandersetzung mit Geschichte, Natur und Kultur des Bezirkes Liezen zu bezeichnen.

Das Wahrzeichen des mittleren Ennstals, thront auf einem Felssporn am Fuße des Grimmings. Der prächtige Barockbau, der schon im Jahre 1261 als Burg Neuhaus Erwähnung fand, blickt auf eine ereignisreiche Vergangenheit zurück. Ihren heutigen Namen erlangte die Anlage im Jahr 1664, als der damalige Landeshauptmann Graf Siegmund Friedrich von Trauttmansdorff das Gebäude im Stil der Barockzeit umgestaltete.

Zur umfassenden Darstellung der Natur- und Kulturgeschichte der Region entstand hier in den 1950er-Jahren ein Museum für das steirische Ennstal und Salzkammergut. Nach einer Generalsanierung anlässlich der Landesausstellung 1992 präsentiert sich nicht nur das Landschaftsmuseum in völlig neuer Form, auch das Schloss erstrahlt in neuer Pracht: Moderne architektonische Elemente überraschen inmitten der historischen Bausubstanz. Die in den Jahren 2009 und 2010 sanierte Basteimauer mit dem wiederhergestellten Schlosshof lässt Schloss Trautenfels weit ins Ennstal ausstrahlen und macht die barocke Anlage besonders sehenswert.
Der begehbare Aussichtsturm ermöglicht einen unvergesslichen Rundblick in die Ennstaler Bergwelt.

Veranstaltungen:

Unsere aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage:

www.museum-joanneum.at

Mitglied werden – Download Anmeldeformular

 

Sonderausstellung 2013 im Schloss Trautenfels

Schlösser im Schloss

Vom Fallriegel zum Mikrochip

Schloss Trautenfels lädt in diesem Jahr zu einer kulturgeschichtlichen
Reise rund um Schlüssel, Schlösser und das Thema Sicherheit. 260 herausragende Objekte
der Schell Collection Graz, in Beziehung gesetzt mit 110 authentischen Objekten
aus der Sammlung Schloss Trautenfels sowie Leihgaben aus Museen und privaten
Sammlungen, zeigen dabei, was der menschliche Einfallsreichtum, gepaart mit
perfektioniertem Handwerk, hervorgebracht hat, um Dinge sicher zu verwahren. Wie
sich Schlösser und Schlüssel von der Antike bis ins 21. Jahrhundert entwickelt
haben wird in der Ausstellung mittels einer Zeitleiste dargestellt, die die
prägenden Stilelemente der Zeitepochen in Kombination mit Objekten aufzeigt.

Die ausgewählten Objekte stehen exemplarisch für Technik
und Handwerkskunst, Ästhetik und Formschönheit sowie Sicherheit und
Gesellschaft.

Mehrmals täglich schließen wir Schlösser auf und zu –
Haustüren, Wohnungstüren, Autotüren, Bürotüren – ohne uns darüber Gedanken zu
machen oder genauer hinzuschauen. Wir sichern damit unser Eigentum, sperren ein
oder sperren auf. Wie wichtig Schlüssel für uns sind bemerken wir erst, wenn
ein Schlüssel verlegt oder verloren ist. Die Empfehlung lautet: Richten Sie Ihr
Augenmerk im Rundgang durch Schloss Trautenfels und durch die Sonderausstellung
bewusst auf Schlüssel, Schlösser, Kästchen, Kassetten, Truhen und Türen.
Schauen Sie genau hin, erschließen Sie Funktion, Symbolik und die einzigartigen
Geschichten, die Objekte über Technik und Handwerksgeschichte sowie über
volkskundliche, rechtshistorische, psychologische, literarische und
religionshistorische Themen erzählen.

 

„Der Mensch steht im Zentrum des Universums und ist der
Schlüssel zum Verständnis allen Seins.“

 In Kooperation mit Schell Collection Graz

Schloss Trautenfels
Universalmuseum Joanneum
8951 Trautenfels 1
T +43 3682/222 33

trautenfels@museum-joanneum.at

www.museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten:

23. März bis 31. Oktober 2013

täglich 10.00 bis 17.00 Uhr

 

SONDERAUSSTELLUNG 2013ÖFFNUNGSZEITEN:23. März bis 31. Oktober 2013täglich 10.00 bis 17.00 Uhr
SCHLOSS UND MUSEUM

  • Landschaftsmuseum
  • Sonderausstellungen
  • Architektur des Schlosses
  • Marmorsaal mit Deckenfresken aus dem 17. Jahrhundert
  • Gewölberaum mit Fresken aus dem 16. Jahrhundert
  • Sammlungstätigkeit zu Kultur und Natur des Bezirkes Liezen
  • Veranstaltungen
  • Museumsshop
  • www.meingrimming.at
KONTAKTADRESSE
Schloss Trautenfels
Universalmuseum Joanneum
Trautenfels 1
8951 Pürgg-TrautenfelsTel.: 03682/22233
Fax: 03682/22233-44trautenfels@museum-joanneum.at
www.museum-joanneum.atANSPRECHPARTNER
Mag. Katharina Krenn

REX Termine

Newsletter Abonnieren

Lade...Lade...


  • Loading...


    Loading...

    Login






    Register | Lost password?

    Register





    A password will be mailed to you.
    Log in | Lost password?

    Retrieve password





    A confirmation mail will be sent to your e-mail address.
    Log in | Register